Content Banner

Fakten

Anzeige endet

22.08.2020

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Universitätsklinikum Tübingen
Geissweg 11
72076 Tübingen

Einsatzort:

Tübingen

Bei Rückfragen

Theodoros Kritoglou
07071 / 2982830

Link zur Homepage


Visits

120
Das Team „Telemedizin und Image Management (IMA)“ betreut
mehr als 30 Applikationen im Umfeld von medizinischer Bildgebung und Funktionsdiagnostik sowie Telemedizin.
Telemedizin, darunter RIS/PACS, Kardiologie-Informationssystem

IT-Systemberater/-in (w/m/d) - Schwerpunkt Kardiologie & Bildgebung

22.07.2020
Universitätsklinikum Tübingen - Tübingen
Informatik, Informationstechnik, Medizin, Kardiologie, Medizintechnik, Informationswesen, Informationssysteme und Datenbanken

Aufgaben

-Beratung und Betreuung der Anwender/-innen bei der Prozessunterstützung durch IT
-Aufnahme und Analyse von Anforderungen und selbstständige Erarbeitung von Lösungskonzepten
-Weiterentwicklung und Optimierung der kardiologischen Informationssysteme in den entsprechenden Fachabteilungen
-Spezifikation und Umsetzung der Integration von medizinischen Informationssystemen und diagnostischen und bildgebenden Geräten auf Basis von Standards (IHE, HL7, DICOM)
-Leitung und Durchführung von (Teil-)Projekten sowie Administration und Betrieb der IT-Systeme
-Mitarbeit bei der Gestaltung unserer IHE-basierten Telematikplattform
-Teilnahme an Rufbereitschaften für die Systembetreuung

Qualifikation

-Master im Bereich Medizininformatik oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Gesundheitswesen
-Gute Kenntnisse aktueller Technologien im Bereich Systemcustomizing, Schnittstellen, Server- und Netzwerktechnologien
-Idealerweise gute Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich medizinischer Informationssysteme und klinischer Abläufe
-Erfahrung im Projektmanagement als (Teil-)Projektleiter/-in wünschenswert
-Analytische Denkweise, gute Planungs- und Steuerungsfähigkeit, Lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Sozialkompetenz, gute Kommunikationsfähigkeit
-Teamfähigkeit, Bereitschaft zur team- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit

Benefits

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer:
Vergütung: TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg)
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
5001-10000 Mitarbeiter

Branchen
Krankenhäuser

Logo der Jobbörse Berufsstart