Content Banner

Fakten

Anzeige endet

15.10.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lichtbild

Kontakt

Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart
Rosenstein 1
70191 Stuttgart

Einsatzort:

Stuttgart

Bei Rückfragen

Joachim Holstein
Stabsstelle IT-Infrastruktur und Biodiversitätsinf
0711-8936-234

Link zur Homepage


Visits

179
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie, eine/n Informatiker*in oder eine/n gleichwertig ausgebildete/n, wissenschaftsaffine/n Spezialisten*in, die/der gerne Verantwortung in den Netzwerken übernehmen möchte und Ideen für den Ausbau von IT hat.

IT-Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Stabsstelle IT-Infrastruktur

13.09.2022
Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart - Stuttgart
Elektronik, Informatik, Informationssysteme und Datenbanken, Naturwissenschaft

Aufgaben

Erfassung und Evaluierung der (Windows)-Netzwerkinfrastruktur des SMNS in allen genutzten Gebäuden
Konzeptionelle Planung für den Ausbau der IT-Infrastruktur am SMNS unter Erstellung eines Maßnahmenkatalogs und entwicklungsbegleitende Dokumentation
Mitarbeit bei der Einführung und Anpassung neuer Systeme und Technologien in den Gebäuden und Räumen des SMNS (z.B. neuer Internetzugang)
Installation und Konfiguration einer dafür notwendigen neuen Firewall
Einrichtung und Betreuung externer Datenverbindungen zum Intranet
Anpassung der IT-Infrastruktur des SMNS an die nationalen und internationalen digitalen Strategien naturkundlicher Forschungssammlungen
Konzeptentwicklung WLAN

Qualifikation

nachweislich herausragende IT-Expertise, erworben durch ein Studium der Informatik (Bachelor) und/oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als IT-System-elektroniker/in oder entsprechende mehrjährige Berufs-erfahrung im Bereich IT-Infrastruktur und/oder IT-Administration
sichere Beherrschung von Server- und Netzwerk-administration und –konfiguration
hohe Affinität zu naturwissenschaftlich-technischen Themen und Naturkunde
gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und überdurchschnittliches Engagement

Benefits

ein interessantes, vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, das persönliche Gestaltungsmöglichkeiten beinhaltet
einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Stuttgarts
Gleitzeit und familienfreundliche Arbeitszeiten
Teilhabe am betrieblichen Gesundheitsmanagement
fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungsprogramme

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch - englisch
Beginn: baldmögl.
Dauer: 31.12.2024
Vergütung: bis zu E 11 TV-L
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Staatliche Museum für Naturkunde Stuttgart (SMNS) ist mit seinen beiden Standorten Museum am Löwentor und Schloss Rosenstein mit mehr als 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines der größten Naturkundemuseen Deutschlands und erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben in Forschung, Bildung und Lehre. Unser Museum betreibt in der Gemeinschaft der Forschungsmuseen u.a. Projekte zur Digitalisierung der Sammlungsbestände und ist bestrebt, seine Sammlungs- und Forschungsdatenbanken fortlaufend national und international zu vernetzen.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo der Jobbörse Berufsstart